Doppelpack. Mein Hund und ich

Haben Sie sich auch schon gefragt, weshalb sich Paare, die über eine lange Zeit zusammenleben, oft ähneln? Die Seelenverwandtschaft spiegelt sich nicht nur in ihrem Wesen, auch in ihren Gesten, ihrer Mimik und in ihren Gesichtern wider. Das gilt nicht nur für Menschen: Je länger Mensch und geliebtes Tier beisammen leben, desto frappierender ist auch ihre Anpassung aneinander. Mancher Hund sieht seinem Frauchen oder Herrchen verblüffend ähnlich.

Der in Wien lebende Fotograf Christoph Schwabe und die Veterinärmedizinstudentin Christin Vogt zeigen in ihrem originellen Geschenkbuch „Doppelpack. Mein Hund und ich“ in Doppelporträts von 65 „Paaren“ diese Ähnlichkeit. Die dabei entstandenen Fotoporträts präsentieren die Hunde – von Mops über Dalmatiner bis zum Schäferhund-Mischling – und ihre Besitzer von einer völlig neuen Seite. Zu den außergewöhnlichen Fotografien wird der Hund von seinem Herrchen in einer kurzen Geschichte vorgestellt. Ein Geschenkbuch mit ungewöhnlichen Doppelporträts, die den Lesern ein Schmunzeln auf die Lippen zaubern.


Christoph Schwabe und Christin Vogt
Doppelpack. Mein Hund und ich
134 Seiten, durchg. farbig mit zahlreichen Fotos
14,99 Euro / 15,50 [A] / 23,50 sFr
ISBN: 978-3-7766-2737-4
erschienen im Herbig Verlag

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren