Sie sind hier: Startseite » News » Aktuelles

Noch mehr Martin Rütter

Erfolgreiche “FREISPRUCH!”-Tournee mit weiteren Zusatzshows
Gute Nachricht für alle Martin-Rütter-Fans: Die wohl größte und humorigste Gerichtsverhandlung unserer tierisch-menschlichen Zeitgeschichte macht in weiteren Städten Station. Sein bereits viertes Live- Programm wird Deutschlands Hundeprofi Nummer 1 nunmehr bis zum Frühjahr 2020 spielen. „Die Nachfrage ist so enorm, dass wir uns entschieden haben, noch ein paar Termine mehr dran zu hängen“, so Martin Rütter: „Die Tour macht bisher riesigen Spaß. Und ich freue mich, dass es den Leuten anscheinend genauso geht.“

Diese Zusatzshows sind ab sofort im Vorverkauf:
26. März 2019 Hamm, 10. August 2019 Sylt, 30. November 2019 Siegen, 3. Dezember 2019 Wolfsburg, 4. Dezember 2019 Halle/Saale, 16. Januar 2020 Niedernhausen, 29. Januar 2020 Landshut, 30. Januar 2020
Rosenheim, 31. Januar 2020 Aalen, 1. Februar 2020 Ingolstadt, 6. Februar 2020 Münster, 1. März 2020 Lemgo, 19. März 2020 Graz, 20. März 2020 Linz, 26. März 2020 Bielefeld.

In seinem Live-Programm „FREISPRUCH!“ hält Martin Rütter ein bellendes Plädoyer für die Beziehung von Hasso und Herrchen. Der Hundeversteher räumt mit dem Mythos des notorischen Problemvierbeiners ein für alle Mal auf. Er holt sie runter von der knochenharten Anklagebank: die Ausgestoßenen, die Ausgesetzten und die Ausgebüxten. Denn was wir alle längst wissen, aber kaum zu denken wagen, bringt Martin Rütter unmissverständlich auf den Punkt: SCHULD ist nie der Hund. Er zücktden Spiegel der Wahrheit.

Fachlich. Analytisch. Und vor allem richtig lustig.
Weitere Termine und Tickets auf: www.martin-ruetter-live.de

Fotos: Guido Engels, Mina Entertainment

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren